Straßen- und Tiefbau

Tiefbau


1994 gründete Dietmar Demnig in Drolshagen-Germinghausen als "Einzelkämpfer" mit nur einem LKW, ein Dreiachs-Tandem-Zug, ein kleines Transportdienstleistungsunternehmen für Steinbruch-Baustoffe.

 

In den ersten erfolgreichen 6 Jahren vergrößerte er seinen Fahrzeug- und Maschinenpark kontinuierlich und stellte auch erste Mitarbeiter ein.

 


2000 entstand die neue Betriebshalle der Firma Demnig Tiefbau-Transport-Baustoffe im Gewerbegebiet Drolshagen-Scheda, weitere Baumaschinen und Fahrzeuge wurden angeschafft.

Transport

Transport


Mit der Einstellung eines Tiefbaumeisters im

Jahre 2006 wurde Demnig Ausbildungsbetrieb

und firmiert seitdem unter Demnig Straßen- und Tiefbau.

 

2006 realisierte Demnig Helikopter-Landeplätze mit Gabionwandanlagen und Löschwasserspeicher als größere Tiefbauprojekte am Biggesee.


Heute ist die Firma Demnig ein stetig wachsendes Straßen- und Tiefbauunternehmen
mit zurzeit 8 Mitarbeitern und vorwiegend für öffentliche Auftraggeber tätig.

 

Aber auch klassische Ausschachtungsarbeiten, Garten- und Landschaftsbau, Klärgruben, Pflasterarbeiten, Natursteinanlagen usw.